No Content

Lawinen intensiv Board

Grundlage für selbständiges Beurteilen

An den beiden Abenden vermittelt Ihnen der Bergführer die theoretischen Grundlagen der Lawinenkunde und Sie planen zusammen die Touren. Tagsüber sind Sie im Gelände unterwegs. Erst so, in der Praxis angewendet, wird das angeeignete Wissen griffig und konkret. Gelände und Schnee müssen analysiert und vor Schlüsselstellen in den Entscheidungsprozess integriert werden.

KURSZIEL/-INHALT

- Erlernen der selbständigen Beurteilung der Lawinengefahr mittels 3x3, grafischer Reduktionsmethode, typischen Mustern und Faustregeln.
- Tourenplanung und Interpretation des Lawinenbulletins.
- Üben der Spuranlage und Strategien zu vorsichtigem Verhalten.
- Rettung und Verschüttetensuche.
- Zertifizierung zum Modul 1 "Sicherheit & Lawinen" des Labels Swiss Mountain Training.
 
Ziel ist nach dem Kurs selbständig Boardtouren machen zu könnnen.

DETAILPROGRAMM UND ANMELDUNG

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN