bergpunkt bergpunkt
Diese Seite weiterempfehlen:
bergpunkt AG
Zentrum für Alpinausbildung und Beratung
 
Vechigenstrasse 29
3076 Worb
Tel: +41 31 832 04 06
info@bergpunkt.ch

Drucken >

Schnupperkurs Bergsteigen Lämmerenhütte

Diesen Kurs weiterempfehlen:

Kursdaten

24.06. - 25.06.17 , mit Sägesser Martin Anmelden ]
01.07. - 02.07.17 , mit
Fischer Sigrid
fischersigi@gmail.com
076 385 06 02
Fischer Sigrid Anmelden ]
15.07. - 16.07.17 , mit
Lechner Barbara
lechner.barbara@bluewin.ch
078 809 00 10
Lechner Barbara Anmelden ]
29.07. - 30.07.17 , mit bergpunkt-Bergführer Anmelden ]
09.09. - 10.09.17 , mit bergpunkt-Bergführer Anmelden ]
12.08. - 13.08.17 , mit bergpunkt-Bergführer Anmelden ]

Erster Gletschergipfel und Felskontakt

In diesem Kurs erleben Sie, was das Bergsteigen so faszinierend macht: Sie wandern zur Lämmerenhütte, machen dort erste Gehversuche im Fels, seilen ab, verbringen einen gemütlichen Hüttenabend und starten anderntags im Morgengrauen zu Ihrer ersten Hochtour über den Gletscher auf den Wildstrubel. Der Bergführer zeigt Ihnen alles, was Sie wissen müssen und führt Sie behutsam in diese faszinierende Sportart ein.

KURSZIEL/-INHALT

Freude am Bergsteigen bekommen, erste Kenntnisse erlangen.

PROGRAMM

1. Tag: Begrüssung - Fahrt mit der Luftseilbahn auf die Gemmi - gemütlicher Aufstieg (1h) zur Lämmerenhütte SAC, Einführung ins Felsklettern, Abseilen, gemütlicher Hüttenabend.
2. Tag: Besteigung des Wildstrubels 3243m über den Gletscher (3h). Wir gehen angeseilt mit Pickel und Steigeisen und lernen alles Nötige vor Ort. Abstieg zur Hütte (2h) und weiter auf die Gemmi (1h) und wieder mit der Bahn zurück nach Leukerbad - anschliessend Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Basis: Keine besonderen ausser Kondition für eine sechs- bis siebenstündige Bergwanderung.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-6 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Halbpension inkl. Marschtee und Übernachtung in gemütlicher SAC-Hütte, Leitung und Ausbildung durch dipl. Bergführer, Hochtourenausrüstung und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 540.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 10.09 Uhr in Leukerbad (Busbahnhof) bei den Billettschaltern. Anschliessend fahren wir gemeinsam mit der Luftseilbahn auf die Gemmi.

SBB Fahrplan: Basel ab 6.59, Bern ab 8.06, Luzern ab 7.00, Zürich ab 7.02, St. Gallen ab 5.44 Uhr.
Heimreise: ca. 16 Uhr ab Leukerbad.
zum Fahrplan >

Ausrüstungsliste

- Steigeisen (mit Antistoll)*
- Pickel*
- Anseilgurt*
- Helm*
- 2 Karabiner mit Sicherheitsverschluss, einer davon birnenförmig (VP-Karabiner)*
- 1 Bandschlinge (1.20m)*
- kurzes Reepschnurstück (1.50mà Ø 5-6mm)*
- Abseilgerät*
 
- Rucksack
- Feste Trekking- oder Bergschuhe (über den Knöchel reichend)
- Warme Kleidung (Schichtenprinzip)
- Regenjacke
- Handschuhe (2 Paar)
- evtl. Gamaschen
- Mütze/Stirnband
- Sonnenhut
- gute Sonnenbrille
- Sonnencrème/Lippenschutz
- evtl. Teleskopwanderstöcke
- Kompass und Höhenmeter (wenn vorhanden)
. . .
- Stirn- oder Taschenlampe
- Toilettenartikel
- Seidenschlafsack
- Ersatzwäsche
- evtl. Ohropax
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. persönliche Medikamente
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
- SAC-Ausweis (wenn vorhanden)
- evtl. Halbtax-Abo
- Geld für Transporte und Getränke
 
- (Thermos-) Flasche
- Taschenmesser- Lunch für zwei Tage
 
Bei Interesse: Landeskarte 1:25'000: Gemmi (1267) oder Ausdruck https://s.geo.admin.ch/71b0383a31 davon.
 

*Hochtourenset (Anseilgurt, Steigeisen, Pickel, Helm, Abseilgerät, Karabiner und Schlingen) werden für diesen Kurs gratis zur Verfügung gestellt. Bitte dem bergpunkt-Büro melden was Sie brauchen.

Lämmerenhütte, 027 470 25 15, www.laemmerenhuette.ch
Übernachtung im Mehrbettzimmer mit Duvets, Hüttenschuhe vorhanden

Lämmerenhütte

Unterkunft


Lämmerenhütte

Kurzkommentare

23.08.2014 - Norbert Bischofberger

Der Kurs und die Tour auf den Wildstrubel haben mir super gut gefallen und waren von Christian sehr gut geführt. Highlights waren das Abseilen im Fels und die weite Sicht vom Wildstrubel an einem der wenigen schönen Tage in diesem ansonsten verregneten Sommer.

25.06.2013 -

Die Tour ist wunderschön! Der Weg entlang dem Lämmerenboden zur SAC Hütte ist eine super Einstimmung und die Kletterfelsen mit ihrem unglaublichen Panorama ein perfekter Übungsplatz für Neulinge und solche wie mich, die zum ersten mal mit Wanderschuhen und Rucksack kletterten :)

Die Hütte wird liebevoll gepflegt und hat rund herum klein mountain spirit Männchen, die die Aussicht geniessen, bewacht vom Hüttenhund Luna.

Der Aufstieg zum Wildstrubel und das Panorama von dort alleine sind diese Tour wert!!

Danke Bergpunkt, wie immer ein Hammer Erlebnis!

Impressionen zu diesem Kurs