bergpunkt bergpunkt
Diese Seite weiterempfehlen:
bergpunkt AG
Zentrum für Alpinausbildung und Beratung
 
Vechigenstrasse 29
3076 Worb
Tel: +41 31 832 04 06
info@bergpunkt.ch

Drucken >

Skitourenwoche Einsame Lanzotäler



Diese Tour weiterempfehlen:

Kursdaten

11.02. - 17.02.18 , mit Bieri Res Anmelden ]

Auf der Italienischen Seite der Vanoise

Dies ist eine Pioniertourenwoche. Unser Bergführer Daniel Silbernagel hat im Rahmen der TransalpSüd diese neue Tourenregion entdeckt und war begeistert!

PROGRAMM

Tag 1: Anreise nach Usseglio (Val di Viu), kleine Skitour P. 2292 (oberhalb Skigebiet)
Tag 2/3: Monte Palon 2965m / Punta Costans (oder P. 3016) jeweils ab Usseglio
Tag 4: Unser Material wird per Taxi transportiert und überschreiten den Kamm ins Val d'Ala ab Lemie/S. Bartolomeo Truc d' Ovrada 2369m und über Passo Patschiet nach Balme.
Tag 5-6 und 7: Skitouren im Val d' Ala ab Balme. Tourenmöglichkeiten: Cima Autor 3021m via Colle delle Parfaite, Abfahrt über NE-Hänge; Cima Chiavesso 2823m; Cima Ortetti 2974m, u.a.
7. Tag: Rückreise nach Bern.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände und Hartschnee. Keine Gletscher- und Hochtourenerfahrung nötig. Ausdauer für Tagestouren mit 5-6 Stunden Aufstieg und bis zu 1500Hm.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung in Hotel im Doppelzimmer mit Halbpension und Tourentee, Führung durch dipl. Bergführer und CO2-Kompensation bei myclimate. Exklusive: Anreise, Mitauto-Anteil und Getränke.
Kosten pro Person Fr. 1790.-.

TREFFPUNKT / REISE

Anreise mit ÖV oder PW. Infos folgen, sobald der SBB-Fahrplan online ist.


Heimreise:
zum Fahrplan >

Ausrüstungsliste

- Ski mit Tourenbindung
- Ski- oder Tourenschuhe
- Skistöcke mit eher grossen Tellern
- Klebfelle
- Harscheisen
 
- Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit neuen- oder Ersatzbatterien
- Lawinenschaufel
- Lawinensonde
- evtl. Skihelm (ist auf Skitouren nicht Standard, wird aber auf Tagesskitouren immer mehr getragen)
 
- Rucksack
- Windjacke mit Kapuze
- Skihose (wasserabweisend)
- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)
- Handschuhe (2 Paar)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Sonnenhut
- gute Sonnenbrille
- Skibrille
- Sonnencrème / Lippenschutz
- Kompass und Höhenmeter (wenn vorhanden)
. . .
- Haus- oder Turnschuhe
- Toilettenartikel
- Ersatzwäsche
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
 
- Halbtaxabo (wenn vorhanden)
- Euros für Transporte, Getränke und Snacks
- (Thermos)-Flasche
- Taschenmesser
 
- Lunch für 5-6 Tage
- ID oder Pass
- Evtl. Karte: Alte Valli di Lanzo, Nr. 17 (L'escursionista & Monti editori)
 
Mietmaterial: Technisches Material kann bei uns bis 10 Tage im Voraus gemietet werden. Der Bergführer bringt Ihnen das Material direkt auf die Tour/den Kurs mit. Zur Mietmaterialliste >

Albergo Rocciamelone, +39 123 837 43, www.albergorocciamelone.com
Les Montagnards, 0039 0123 233 073, www.lesmontagnards.it
Übernachtung in Doppelzimmern

Albergo Rocciamelone

Les Montagnards

Impressionen zu dieser Tour