bergpunkt bergpunkt
Diese Seite weiterempfehlen:
bergpunkt AG
Zentrum für Alpinausbildung und Beratung
 
Vechigenstrasse 29
3076 Worb
Tel: +41 31 832 04 06
info@bergpunkt.ch

Drucken >

Variantenfahren Berner Oberland

Diese Tour weiterempfehlen:

Kursdaten

Keine aktuellen Kursdaten

Powdern mit ortskundiger Bergführerin

Je nach Schneeverhätlnissen wählen wir ein passenden Skigebiet aus, um möglich viele Pulverhänge zu befahren. Wir düsen entweder gleich von den Liftanlagen los oder steigen ein paar Höhenmeter auf, um frische Linien ins unverspurte Gelände zu ziehen.

PROGRAMM

1. Tag: Individuelle Anreise, gemeinsames Nachtessen.
2. - 4. Tag: Variantenfahren mit Barbara. Angedacht sind 1. Tag Grindelwald, 2. Tag Schilthorn und 3. Tag Hasliberg.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Guter Tiefschneefahrer, Kondition für intensives Skifahren und 2h Aufstieg.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung im Hotel im Doppelzimmer inkl. Halbpension und Tourentee, Skipass, Führung durch dipl. Bergführer und Skilehrer und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 1150.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 19 Uhr beim Nachtessen im Hotel Bären in Wilderswil.
SBB ab Zürich 16.32 und Bern 17.34 Uhr.
Heimreise: Wahrscheinlich ca. 17 Uhr ab Meiringen.
zum Fahrplan >

Ausrüstungsliste

- Komplette Skitourenausrüstung (mit Fellen)
- Tagesrucksack mit LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät), Lawinenschaufel. (Wenn Sie kein LVS haben, können Sie es bei bergpunkt für CHF 60.- mieten.)
- wir empfehlen einen Skihelm
- Geld für Mittagessen und Getränke
 
Scott stellt Ihnen für diesen Kurs gratis einen Scott-Alpride-Airbag (24l) zur Verfügung (solange Vorrat). Reservationen bitte direkt an info@bergpunkt.ch

Hotel Bären, 033 827 02 02, www.baeren.ch
Übernachtung in Doppelzimmern

Hotel Bären

Unterkunft


Hotel Bären

Impressionen zu dieser Tour