bergpunkt bergpunkt
Diese Seite weiterempfehlen:
bergpunkt AG
Zentrum für Alpinausbildung und Beratung
 
Vechigenstrasse 29
3076 Worb
Tel: +41 31 832 04 06
info@bergpunkt.ch

Drucken >

Viertagesskitour Binntal

Diese Tour weiterempfehlen:

Kursdaten

Keine aktuellen Kursdaten

Abwechslung nahe der Grenze zu Italien

In Binn geht es noch einfach und gemütlich zu und her. Wäre das Walliser Dörfchen nicht mit dem langen Tunnel mit dem Haupttal verbunden, könnte man sich wirklich am Ende der Welt wähnen! Entsprechend einsam und erholsam ist sein weitläufiges Tourengebiet. Wir starten nach kurzer Taxifahrt drei Kilometer südlich von Binn in Heiligkreuz oder drei Kilometer östlich in Fäld. Unsere Skitouren führen zuerst über Weiden und durch lichte Wälder, dann über Alpen zu den formschönen Gipfeln.

PROGRAMM

Mögliche Touren: Gandhorn 2462m, Stockhorn 2610m, Grosses Schinhorn 2939m, Breithorn 2599m, Holzerspitz 2656m etc.

ANFORDERUNGEN

Basis: Sicheres Skifahren. Erste Tourenerfahrung (z.B. Schnuppertour o.ä.) erforderlich. Ausdauer für Tagestouren mit 4-5 Stunden Aufstieg und bis zu 1200Hm. Vergleichbar mit Bergwanderungen im Sommer (ca. 300Hm/h).

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung im Hotel im Doppelzimmer mit Halbpension und Tourentee, Führung durch dipl. Bergführer und CO2-Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 1090.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 10.32 Uhr bei der Postautohaltestelle Binn, Fäld.
SBB-Fahrplan: Basel ab 6.59 Bern ab 8.07, Zürich ab 7.02, Luzern ab 7.00 und St. Gallen ab 5.44 Uhr.
Heimreise: Binn, Fäld ab ca. 16 Uhr.
zum Fahrplan >

Ausrüstungsliste

- Ski mit Tourenbindung
- Ski- oder Tourenschuhe
- Skistöcke mit eher grossen Tellern
- Klebfelle
- Harscheisen
 
- Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit neuen- oder Ersatzbatterien
- Lawinenschaufel
- Lawinensonde
- evtl. Skihelm (ist auf Skitouren nicht Standard, wird aber auf Tagesskitouren immer mehr getragen)
 
- Rucksack
- Windjacke mit Kapuze
- Skihose (wasserabweisend)
- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)
- Handschuhe (2 Paar)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Sonnenhut
- gute Sonnenbrille
- Skibrille
- Sonnencrème / Lippenschutz
- Kompass und Höhenmeter (wenn vorhanden)
. . .
- Haus- oder Turnschuhe
- Toilettenartikel
- Ersatzwäsche
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
 
- Halbtaxabo (wenn vorhanden)
- Geld für Getränke
- (Thermos)-Flasche
- Taschenmesser
- Lunch für vier Tage
- Evtl. Landkarte 1:50'000: Nufenenpass 265S, Valle Antigorio 275S

Impressionen zu dieser Tour