bergpunkt bergpunkt
Diese Seite weiterempfehlen:
bergpunkt AG
Zentrum für Alpinausbildung und Beratung
 
Vechigenstrasse 29
3076 Worb
Tel: +41 31 832 04 06
info@bergpunkt.ch

Drucken >

Viertagesskitour am Grossen Sankt Bernhard



Diese Tour weiterempfehlen:

Kursdaten

01.02. - 04.02.18 , mit Imhof Michael Anmelden ]
08.03. - 11.03.18 , mit bergpunkt-Bergführer Anmelden ]

Abwechslungsreiche Tage mit einem Hauch Exotik

Hier, in Italien im Grenzgebiet zu Schweiz nahe dem mächtigen, geschichtsträchtigen Hospiz und den legendären Bernhardinern, finden sich Skitouren für jeden Geschmack. Abwechslung ist garantiert! Wir übernachten komfortabel im Hotel am Südfuss des Gr. St. Bernhard-Pass in Saint-Oyen (Aosta).

PROGRAMM

Tourenmöglichkeiten: Pointe Valletta 2801m, Fenêtre de Sereina 2547m, Mont Furchon 2902m, Becca Colinte 2814m, Überschreitung des Arête de Tcholeire 2805m oder Col d'Annibal 2992m und viele mehr.
 
- Tourengebiet mit unbegrenzten Möglichkeiten
- Eindrückliches Kloster auf dem Grossen St. Bernhard
- Je nach Wetterlage Touren im Norden oder Süden möglich

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände. Keine Gletscher- und Hochtourenerfahrung nötig. Ausdauer für Tagestouren mit 4-6 Stunden Aufstieg und bis zu 1500Hm.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung in Hotel im Doppelzimmer mit Halbpension und Tourentee, Führung durch diplomierten Bergführer und CO2-Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 990.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 10.15 Uhr am Bahnhof Martigny. Gemeinsame Weiterreise mit PWs oder Kleinbus. Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie mit dem PW anreisen.
 

Anreise SBB: Luzern ab 06.55, Ersigen 06.56, Hasle Rüegsau 07.03, Zürich 07.04, Bern 08.04 Uhr
Heimreise: ca. 16.00 Uhr ab Bourg-St-Bernard.
zum Fahrplan >

Ausrüstungsliste

- Ski mit Tourenbindung
- Ski- oder Tourenschuhe
- Skistöcke mit eher grossen Tellern
- Klebfelle
- Harscheisen
 
- Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit neuen- oder Ersatzbatterien
- Lawinenschaufel
- Lawinensonde
- evtl. Skihelm (ist auf Skitouren nicht Standard, wird aber auf Tagesskitouren immer mehr getragen)
 
- Rucksack
- Windjacke mit Kapuze
- Skihose (wasserabweisend)
- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)
- Handschuhe (2 Paar)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Sonnenhut
- gute Sonnenbrille
- Skibrille
- Sonnencrème / Lippenschutz
- Kompass und Höhenmeter (wenn vorhanden)
. . .
- Haus- oder Turnschuhe
- Toilettenartikel
- Ersatzwäsche
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
 
- Halbtaxabo (wenn vorhanden)
- Geld für Getränke und Transporte in Euros
- (Thermos)-Flasche
- Taschenmesser
 
- Lunch für vier Tage, er kann im Hotel z.B. mit einem Sandwich ergänzt werden
- Ev. Landeskarten 1:25'000: 1365 Gd. St. Bernhard, 1345 Orsières oder Kartenausdruck: https://s.geo.admin.ch/75bfdc16f0
 
Mietmaterial: Technisches Material kann bei uns bis 10 Tage im Voraus gemietet werden. Der Bergführer bringt Ihnen das Material direkt auf die Tour/den Kurs mit. Zur Mietmaterialliste >

Hotel Mont Velan, +39.0165.78524, www.hotelmontvelan.com
Übernachtung in Doppelzimmern

Hotel Mont Velan

Unterkunft


Hotel Mont Velan

Impressionen zu dieser Tour