bergpunkt bergpunkt
Diese Seite weiterempfehlen:
bergpunkt AG
Zentrum für Alpinausbildung und Beratung
 
Vechigenstrasse 29
3076 Worb
Tel: +41 31 832 04 06
info@bergpunkt.ch

Drucken >

Viertagessnowboardtouren Vals

Diese Tour weiterempfehlen:

Kursdaten

22.02. - 25.02.18 , mit Goerre Flurina Anmelden ]

Schneekristalle und Thermalwasser

Das Bündner Dorf ist speziell durch seine wunderschöne, aus einheimischem Stein gebaute Therme sehr bekannt geworden. Vals ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt für vielfältige Boardtouren. Startpunkte sind das kleine Skigebiet, die Staumauer des Zervreilasees oder das Dorf selber auf 1250 Meter. Neben der spektakulären Landschaft ist auch die exquisite Gastronomie ein Markenzeichen von Vals.

PROGRAMM

Vals bietet nicht nur seine fantastische, weltberühmte Therme - die wir dank der Organisation unseres gemütlichen Hotels ein oder zwei Male besuchen und geniessen werden -, sondern auch ein landschaftlich sehr spezielles, abwechslungsreiches Tourengebiet. Wir sind im Dorfkern untergebracht und entscheiden jeweils am Abend, welchen Gipfel wir am nächsten Tag angehen wollen: Hora 2369m, Faltschonhorn 3022m, Frunthorn 3030m, Wissgrätli 2866m, Hohbühl 2462m …

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Tourenerfahrung mit Board. Keine Gletscher- und Hochtourenerfahrung nötig. Ausdauer für Tagestouren mit maximal 4 Stunden und 1200 Hm Aufstieg.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Halbpension, Tourentee, Übernachtung in Hotel im DZ, Führung durch diplomierten Bergführer und CO2-Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 1190.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 11.11 Uhr bei der Bushaltestelle Post in Vals.
SBB Fahrplan:
St. Gallen ab 8.26, Bern ab 7.32, Zürich ab 8.37, Basel ab 7.33, Luzern ab 7.35 Uhr.
Heimreise: ca. 16.30 Uhr ab Vals
zum Fahrplan >

Ausrüstungsliste

- Splitboard mit Fellen und Harscheisen oder Board mit Schneeschuhen
- Teleskopstöcke mit eher grossen Tellern
 
- Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit neuen- oder Ersatzbatterien
- Lawinenschaufel
- Lawinensonde
- evtl. Skihelm (ist auf Boardtouren zu empfehlen)
 
- Rucksack
- Windjacke mit Kapuze
- Skihose (wasserabweisend)
- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)
- Handschuhe (2 Paar)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Sonnenhut
- gute Sonnenbrille
- Skibrille
- Sonnencrème / Lippenschutz
- Kompass und Höhenmeter (wenn vorhanden)
. . .
- Haus- oder Turnschuhe
- Toilettenartikel
- Ersatzwäsche
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
 
- Halbtaxabo (wenn vorhanden)
- Geld für Getränke
- (Thermos)-Flasche
- Taschenmesser
 
- Lunch für 4 Tage (Einkaufsmöglichkeit auch vor Ort)
- Ev. Landeskarten 1:25'000: 1234 Vals
- Badehose für Therme
 
Mietmaterial: Technisches Material kann bei uns bis 10 Tage im Voraus gemietet werden. Der Bergführer bringt Ihnen das Material direkt auf die Tour/den Kurs mit. Zur Mietmaterialliste >

Hotel Valserhof, 081 935 13 12, www.valserhof.ch
Übernachtung in Doppelzimmern

Hotel Valserhof

Unterkunft


Hotel Valserhof

Impressionen zu dieser Tour