bergpunkt bergpunkt
Diese Seite weiterempfehlen:
bergpunkt AG
Zentrum für Alpinausbildung und Beratung
 
Vechigenstrasse 29
3076 Worb
Tel: +41 31 832 04 06
info@bergpunkt.ch

Flurina Goerre


Geboren (1966) und aufgewachsen in Thusis. Nach der Matura an der Kantonsschule Chur 7 Monate Auslandaufenthalt als „Nanny“ in den USA. Danach Ausbildung zur Physiotherapeutin (1991) und gleichzeitig Langlauflehrerin (1990). 1991-1997 Jobs in Bündner Kliniken und Praxen und in der Langlaufnati der Junioren. 1997 Gründung einer eigenen Praxis in Pontresina. 2000 Abschluss der Bergführerausbildung. Seit 2013 Coach IBP / SGfB, seit 2015 mit eidgenössischem Diplom HF. Ich bin ich verheiratet und wohne in Appenzell. Mein Arbeitspensum teile ich in Führungs - und Praxis – Tage auf, wobei meine Praxistage, seitdem ich zusätzlich als Coach arbeite, auch immer häufiger in der freien Natur stattfinden. Sprachen: Deutsch ( Muttersprache), Englisch, Italienisch, Französisch.


Flurina und ihre Beziehung zum Bergsteigen …

Als ich als ca 4- Jährige alleine mit meinem Vater die Hohenrätien oberhalb Thusis besteigen durfte, war ich unendlich stolz. Mindestens seither sind die Berge integraler Bestandteil meiner Persönlichkeit. Das Bergsteigen ist für mich eine kreative und vielseitige Lebensschulung und eine Alltagsbereicherung, die ich nicht missen möchte.


Die Bergführerin Flurina...

Draussen in der Natur sein, alle Wetternuancen erleben, Menschen auf Ausflügen in den schönsten Landschaften begleiten, was gibt es Schöneres? Die Bergführerei bietet mir Abwechslung zum Praxisalltag und umgekehrt. Ich möchte beides nicht missen und geniesse beide „Arbeitseinsätze“. Der Umgang mit Menschen und der Natur spielt an beiden Plätzen eine zentrale Rolle und macht es wohl aus, dass mich beide Arten von Arbeit immer wieder auf’s Neue faszinieren.


…und ihr Verhältnis zu bergpunkt?

Bergpunkt ist für mich so, wie ich mir ein massgeschneidertes Kleid aus flexiblem Gewebe vorstelle: Ich fühle mich darin wohl, kann mich frei bewegen und habe den Schutz und die Unterstützung, die ich brauche. Die regelmässigen internen Weiterbildungen und der kollegiale Austausch sind noch die passende Handtasche dazu.


Leidenschaften von Flurina

Wind in den Haaren, Skis unter den Füssen mit stiebendem Weiss rundum, da bin ich glücklich. Genauso geht es mir in einer tollen Kletterstelle, oder beim Schwimmen im Meer. Ein spannendes Buch in der Hand, die Füsse am wärmenden Feuer: da muss mindestens Obiges geboten werden, damit ich mich freiwillig davon wegbewege.


und Stärken und Schwächen?

Die Tatsache, dass ich nun diesem Steckbrief beendet habe, zeugt davon, dass ich durchaus – wenn es dann sein muss - die Stärke habe, eine meiner Schwächen zu überwinden.


 

 

Mail an Flurina >

079 718 45 18

Das sagen Teilnehmer über Flurina:

21.02.2017 - Billi Bierling

Ich hoffe, dass ich mit Flurina wieder einmal einen Kurs machen kann. Sie ist sehr gut auf unsere Bedürfnisse eingegangen, hat viel Erfahrung und war auch menschlich eine wahre Bereicherung. Vielen herzlichen Dank nochmal!

23.07.2016 - Martin Keller

Ich danke Dir Flurina für die tolle Zeit. Es war eine super Woche. Ein ganz grosses Kompliment an Dich!! Merci für alles! Martin

29.06.2016 - Ulrich von Känel

Zum wiederholten Male durfte ich mit Flurina unterwegs sein und bin immer noch gleich begeistert wie ganz am Anfang. Flurina überzeugt als Bergführerin mit ihrer kompetenten und humorvollen Art.

weitere >

Ulrich von Känel

Flurina versteht es, auf die Teilnehmer einzugehen und das Optimale rauszuholen. Einfach super!

Beat Zysset

Flurina überzeugte mit ihrer ruhigen und liebenswerten Art. Sie ist äusserst kompetent und hat die grossen Niveauunterschiede in unserer Gruppe flexibel und gewinnbringend gemeistert. Ihre wertvollen Tipps und die anschaulichen Erklärungen waren stets eins wertvolle Bereicherung.

Karin Friedli

Flurina hat mich bei Unsicherheiten super unterstützt, forderte mich aber immer wieder auch, an meine Grenzen zu gehen. Das hat mich beim Klettern deutlich weiter gebracht. Dank ihrer humorvollen und offenen Art hatten wir auch immer wieder etwas zu lachen und die vier Tage im Tessin haben grossen Spass gemacht. Danke Flurina!

Fritz Mathys

Flurina hat es verstanden, dem Können der Teilnehmer angepasste Aufgaben zu übertragen. Bei der Umsetzung hat sie rechtzeitig eingegriffen um das Ziel nicht zu verfehlen.
Flurina, wir haben während des Kurses Deine meist ruhige aber bestimmte Persönlichkeit sehr geschätzt.

Ulrich von Känel

Flurina ist eine äusserst kompetente Bergführerin welche dem gewohnt überdurchschnittliche Niveau von Bergpunkt entspricht! Würde jederzeit mit ihr wieder auf eine Tour gehen! Herzlichen Dank Flurina!

Ines Ranz

Eine tolle und sehr kompetente Bergführerin!!

Sandra Bruckmaier

Liebe Flurina, du hast das super gemacht. Wir konnten zwar die Tour nicht wie geplant machen… dennoch hatten wir viel Spass und das Wichtigste… wir sind heil wieder nach Hause gekommen. Und vielen Dank für deine guten Tips!

Torbjörn Österdahl

Ich fühlte mich bei Flurina bestens betreut. Niemals müde, hat sie rechtseitig die richtigen Entscheidungen betroffen und stets zur guter Stimmung beigetragen.