CHF 1100.–

Viertagesskitour
Skitour  –  Basis

Viertagesskitour Preda

Di, 30.12.2014 – Fr, 02.01.2015
(4 Tage)
Event-Code:
E-1159-1545
Julian Wyrsch
Bergführer*in

Julian Wyrsch

Touren an der Pforte des Engadins

Bilder unserer Gäste

Lai da Palpuogna
K2
Aufstieg zum Piz Salteras Peitschen ????
God da Fallo
Murtels da Fallo
S-Chanf
Murtels da Fallo
S-Chanf
S-Chanf
S-Chanf
S-Chanf
S-Chanf
S-Chanf
Val Mulix
Aufstieg durch Naz
Naz/Piz Ela am Morgen
Skitour: Preda, Val Tschitta, Richtung Fuorcla da Tschitta (2700m)
Skitour: Preda, Val Tschitta, Richtung Fuorcla da Tschitta (2700m)
Skitour: Preda, Val Tschitta, Richtung Fuorcla da Tschitta (2700m)
Skitour: Preda, Val Tschitta, Richtung Fuorcla da Tschitta (2700m)
Skitour: Preda, Val Tschitta, Richtung Fuorcla da Tschitta (2700m)
Skitour: Preda, Alp Mulix, Murtelet 2464m
Skitour: Preda, Alp Mulix, Murtelet 2464m
Skitour: Preda, Alp Mulix, Murtelet 2464m

Gemächlich schlängelt sich die Rhätische Bahn den Albulapass hoch. In Preda 1789m verschwindet sie im Tunnel Richtung Engadin. Ihr gleich ziehen wir unsere Spuren über die Berghänge hoch, in höherer Kadenz wieder hinunter und geniessen den weiten Raum, das gute Klima, die intakte Natur und die langen Touren.

Detailprogramm

Der Ausgangspunkt Preda ist im Winter erstaunlich wenig besucht - wir nächtigen in einer einfachen Pension und geniessen die langen, abwechslungsreichen Touren. Je nach Verhältnissen können wir mit der Rhätischen Bahn schnell ins Engadin wechseln und uns dort einen Gipfel aussuchen. Tourenmöglichkeiten: Piz Ela - Rundtour, Igl Compass 3016m, Val dla Crush 2854m, K2 2845m, Piz Murtel Trigd 2901m, Piz Salteras 3111m, Murtels da Fallò 2558m, Piz Laviner 3137m, Tschimas da Tschilta 2558m ...

Details

Details

Bilder unserer Gäste

Lai da Palpuogna
K2
Aufstieg zum Piz Salteras Peitschen ????
God da Fallo
Murtels da Fallo
S-Chanf
Murtels da Fallo
S-Chanf
S-Chanf
S-Chanf
S-Chanf
S-Chanf
S-Chanf
Val Mulix
Aufstieg durch Naz
Naz/Piz Ela am Morgen
Skitour: Preda, Val Tschitta, Richtung Fuorcla da Tschitta (2700m)
Skitour: Preda, Val Tschitta, Richtung Fuorcla da Tschitta (2700m)
Skitour: Preda, Val Tschitta, Richtung Fuorcla da Tschitta (2700m)
Skitour: Preda, Val Tschitta, Richtung Fuorcla da Tschitta (2700m)
Skitour: Preda, Val Tschitta, Richtung Fuorcla da Tschitta (2700m)
Skitour: Preda, Alp Mulix, Murtelet 2464m
Skitour: Preda, Alp Mulix, Murtelet 2464m
Skitour: Preda, Alp Mulix, Murtelet 2464m

Anforderungen

Aufbau 1: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände. Keine Gletscher- und Hochtourenerfahrung nötig. Ausdauer für Tagestouren mit 4-6 Stunden Aufstieg und bis zu 1500Hm.

Treffpunkt & Reise

Treffpunkt & Reise

Besammlung um 10.31 Uhr am Bahnhof in Preda.

SBB-Fahrplan:
Basel ab 6.33, Bern ab 6.31, St. Gallen ab 7.25, Luzern ab 6.35, Zürich ab 7.38 Uhr.

Heimreise:ca. 16.00 Uhr ab Preda

Ausrüstungsliste

- Ski mit Tourenbindung
- Ski- oder Tourenschuhe
- Skistöcke mit eher grossen Tellern
- Klebfelle
- Harscheisen
 
- Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit neuen- oder Ersatzbatterien
- Lawinenschaufel
- Lawinensonde
- evtl. Skihelm (ist auf Skitouren nicht Standard, wird aber auf Tagesskitouren immer mehr getragen)
 
- Rucksack
- Windjacke mit Kapuze
- Skihose (wasserabweisend)
- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)
- Handschuhe (2 Paar)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Sonnenhut
- gute Sonnenbrille
- Skibrille
- Sonnencrème / Lippenschutz
- Kompass und Höhenmeter (wenn vorhanden)
. . .
- Haus- oder Turnschuhe
- Toilettenartikel
- Ersatzwäsche
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
 
- Halbtaxabo (wenn vorhanden)
- Geld für Getränke
- (Thermos)-Flasche
- Taschenmesser
 
- Lunch für vier Tage
- Evtl. Landeskarten 1:25'000: 1237, Albulapass

Doch nicht das richtige?

Doch nicht das richtige?

Ähnliche Touren suchen
Skitour  –  Basis

Viertagesskitour Preda

Di, 30.12.2014 – Fr, 02.01.2015
(4 Tage)
Event-Code:
E-1159-1545
Julian Wyrsch
Bergführer*in

Julian Wyrsch

CHF 1100.–