CHF 540.–

Eiskurs
Bergtour  –  Aufbau

Eiskurs Aletschgletscher

Sa, 20.06.2020 – So, 21.06.2020
(2 Tage)
Event-Code:
E-1206-3749
Stefan Joller
Bergführer*in

Stefan Joller

Feinschliff im steilen Eis

Bilder unserer Gäste

Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher

Du trainierst das Steigeisengehen und Sichern im steilen Eis. Genau das braucht es nämlich, um auf anspruchsvolleren Hochtouren sicher unterwegs zu sein. Wir üben am zurzeit wohl besten Gletscherausbildungsplatz der Berner Alpen beim ehemaligen Märjelensee, wo wir auch an einem magischen, abgeschiedenen Ort übernachten... Die perfekte Kombination zwischen Lernen und Eintauchen in die Bergwelt!

Detailprogramm

1 . Tag: Anreise auf die Fiescheralp - Wanderung zur Gletscherstube (1h30) und Einquartierung - Training auf dem Gletscher.
2. Tag: Zweites Training auf dem Gletscher und Heimreise via Fiescheralp - Fiesch.

Details

Details

Bilder unserer Gäste

Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher
Aletschgletscher

Kursinhalt/-ziele

Kursinhalte sind: Trainingsparcours mit Steigeisen, Sichern an Eisschrauben, Gehen am kurzen Seil, Anker- und Stütztechnik mit dem Pickel, Abseilen an Eissanduhren, Steileisklettern. Ziel ist es, Sicherheit für anspruchsvolle Hochtouren zu gewinnen.

Anforderungen

Aufbau 1: Erfahrungen aus einer Grundausbildung Fels und Eis. Im Speziellen: Grundkenntnisse im Steigeisengehen, dem Begehen von Gletschern, dem Felsklettern und dem Sichern beim Felsklettern auf Mehrseillängenrouten.

Treffpunkt & Reise

Treffpunkt & Reise

Wir treffen uns um 10.05 Uhr oben auf der Fiescheralp bei der Bergstation der Seilbahn.

SBB-Fahrplan: Luzern ab 7.00, Zürich ab 7.02, Bern ab 8.07 und Basel ab 6.58 und St. Gallen ab 5.56 Uhr

Heimreise:Fiescheralp ab 15.40 Uhr (Zürich an 18.58 Uhr)

Unterkunft

Unterkunft

Gletscherstube

Webseite

Ausrüstungsliste

- Steigeisen
- Pickel
- Anseilgurt
- Helm
- 3 Karabiner mit Sicherheitsverschluss, einer davon birnenförmig (VP-Karabiner)
- 4 weiter Karabiner
- 3 Expressschlingen
- 1 Bandschlinge (1.20m)
- kurzes u. langes Reepschnurstück (1.50m & 4m à Ø 5-6mm)
- Abseilgerät
- mind. 1 Eisschraube
- falls vorhanden: Ropeman oder Micro Traxion, zweites Eisgerät (für Steileis)
 
- Rucksack
- Bergschuhe
- Warme Kleidung (Schichtenprinzip)
- Ersatzwäsche
- Regenjacke
- Handschuhe (2 Paar)
- Gamaschen
- Mütze/Stirnband
- Sonnenhut
- gute Sonnenbrille
- Sonnencrème/Lippenschutz
- evtl. Teleskopwanderstöcke
. . .
- Stirnlampe
- Toilettenartikel
- evtl. Ohropax
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. persönliche Medikamente
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
 
- evtl. Halbtax-Abo
- Geld für Transporte und Getränke
 
- (Thermos-) Flasche
- Taschenmesser
- Lunch für zwei Tage
- Merkblatt "Technik und Taktik Hochtouren"
 

Inbegriffene Leistungen

Kleingruppe mit 4-6 Gästen. 

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung in Lager, Halbpension und Tourentee, Führung und Ausbildung durch dipl. Bergführer, ausführliche Lehrunterlagen und CO2 Kompensation bei myclimate.

Doch nicht das richtige?

Doch nicht das richtige?

Ähnliche Touren suchen
Bergtour  –  Aufbau

Eiskurs Aletschgletscher

Sa, 20.06.2020 – So, 21.06.2020
(2 Tage)
Event-Code:
E-1206-3749
Stefan Joller
Bergführer*in

Stefan Joller

CHF 540.–