CHF 2190.–

Hochtour
Bergtour  –  Fortgeschritten

Hochtour Aletschhorn 4193m

Do, 19.08.2021 – So, 22.08.2021
(4 Tage)
Event-Code:
E-1933-4310
Alexander Pohl
Partnerbergführer*in

Alexander Pohl

Die einsame Majestät

Bilder unserer Gäste

Leider gibt es bisher keine Bilder

Das Aletschhorn, ein markanter, stolzer Gipfel, liegt abseits der anderen Berner Viertausender. Seine Besteigung ist etwas Spezielles! Wir klettern uns am Grossen Fusshorn gut ein, akklimatisieren uns dabei auch gleich noch und nehmen erst dann die Besteigung des schönen Riesen in Angriff. Zurück in die Zivilisation finden wir über den Beichpass.

Detailprogramm

1. Tag: Anreise auf die Belalp. In 4-5 Stunden erreichen wir die Oberaletschhütte auf 2640m.
2. Tag: Gross Fusshorn 3627m SW-Grat (ZS, III, 4-5h) - Abstieg über die SW-Flanke (2h) zur Oberaletschhütte.
3. Tag: Aletschhorn 4193m über die SW-Rippe (ZS, 7-8h) - Abstieg zurück zur Oberaletschhütte (4-5h)
4. Tag: Aufstieg zum Beichpass 3127m (T5, 3-4h) - Abstieg auf die Fafleralp 1771m (T5 3-4h) - Heimreise.

Details

Details

Bilder unserer Gäste

Leider gibt es bisher keine Bilder

Anforderungen

Aufbau 2: Trittsicherheit, 4a Klettern im Nachstieg mit Bergschuhen und Steigeisenerfahrung für Stellen bis 45° sowie Kondition für neunstündige Touren.

Treffpunkt & Reise

Treffpunkt & Reise

Wir treffen uns um 10.40 Uhr in Blatten bei Naters bei der Talstation der Luftseilbahn Belalp. Anschliessend gemeinsam mit der Luftseilbahn auf die Belalp.


SBB-Fahrplan: Basel ab 7.58, Bern ab 9.07, Zürich ab 8.02, Luzern ab 8.00 und St. Gallen ab 6.58 Uhr

Heimreise:ca. 14.00 Uhr ab Fafleralp

SBB Fahrplan, bitte hier klicken

Unterkunft

Unterkunft

Oberaletschhütte

Webseite

Ausrüstungsliste

- Steigeisen (mit Antistoll)
- Pickel
- Anseilgurt
- 2 Karabiner mit Sicherheitsverschluss
- 1 Bandschlinge 120 cm
- 1 Reepschnurstück (1.50m à Ø 5-6mm)
- Helm
 
- Rucksack
- Bergschuhe
- Warme Kleidung (Schichtenprinzip)
- Regenjacke mit Kapuze
- Handschuhe (2 Paar: 1 x dünne, 1 x warme)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Gamaschen
- Sonnenhut
- gute Sonnenbrille (min. Kat. 3)
- Sonnencrème (Faktor 25 oder höher)/Lippenschutz
- evtl. Teleskopwanderstöcke
. . .
- Stirnlampe
- Toilettenartikel
- Ersatzwäschel
- Hüttenschlafsack (ideal aus Seide)
- evtl. Ohropax
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. persönliche Medikamente
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
- SAC-Ausweis (wenn vorhanden)
- evtl. Halbtax-Abo
- Geld für Reise und Getränke
 
- (Thermos-) Flasche
- Taschenmesser
- Lunch für 4 Tage
- evtl. Landeskarte: am besten offline auf dem Smartphone, mehr Infos hier: www.bergpunkt.ch/apps

Inbegriffene Leistungen

Kleingruppe mit 2 Gästen. 

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung in Hütten im Lager inkl. Halbpension und Marschtee, individuelle Betreuung durch dipl. Bergführer und CO2 Kompensation bei myclimate. 

Doch nicht das richtige?

Doch nicht das richtige?

Ähnliche Touren suchen
Bergtour  –  Fortgeschritten

Hochtour Aletschhorn 4193m

Do, 19.08.2021 – So, 22.08.2021
(4 Tage)
Event-Code:
E-1933-4310
Alexander Pohl
Partnerbergführer*in

Alexander Pohl

CHF 2190.–