CHF 1940.–

Kletterferien unter südlicher Sonne
Klettern  –  Aufbau

Kletterferien unter südlicher Sonne Marokko - Todraschlucht ab 5b

Sa, 14.11.2020 – So, 22.11.2020
(9 Tage)
Event-Code:
E-1591-3634
Bergführer

Unbekannt

Techniktraining mit Erholungsgarantie ab 5b

Bilder unserer Gäste

Ticino
Ticino
Unterwegs in der Route Nikka am Sperone di Ponte Brolla
Klettern hoch über dem Lago Maggiore
Abseilen im Klettergarten Torbeccio
Mehrseillänge hoch über Ponte Brolla
Mehrseillänge in Torbeccio
Pause im Klettergarten Balladrum
Auf dem Castelliere
Ein wunderbarer Ort
Der gemütliche Teil
Auberge Bijoux!!!
Debriefing
Klettergeschichte
Mmmhhh
Rund um Thaurac
Frischer Kalk...
...und altehrwürdige Gebiete
die Käseverkäufer von arginonta
turnen in den Stalaktiten
yoga am strand
Blick aus dem Klettergarten
Sonnnenuntergang bei smugglers in mirties
summertime

Wir klettern in der weltbekannten Todraschlucht, die wir von Marrakesch mit dem Mietauto erreichen. Die Klettereien im Klettergarten sind gut abgesichert und in überaus rauem Kalkfels. Zur kulturellen Bereicherung besuchen wir Marrakesch mit dem mittelalterlich anmutenden Markt, der in der Nacht zu pulsierendem Leben erwacht.

Detailprogramm

1. Tag: Flug von Basel nach Marrakesch, wo wir übernachten und schon einmal in die Welt von 1000 und einer Nacht eintauchen.
2. Tag: Reise mit dem Mietauto über den hohen Atlas zur Todraschlucht, ca. 1400m. Die reine Fahrzeit beträgt 7 Stunden. Wir übernachten in einem Hotel südlich der Schlucht in Tinghir.
3.-7. Tag: Klettern in diversen Klettergärten in der der Schlucht. Die Kletterrouten sind gut abgesichert.
8. Tag: Rückreise nach Marrakesch wo wir ins Nachtlebens in der Medina (Altstadt) eintauchen.
9. Tag: Besuch des mittelalterliche Markt- und Henkersplatz, Djemaa el Fna genannt. Man trifft dort orientalischer Geschichtenerzähler, Affenhalter, Schlangenbeschwörer und Gaukler. Am Mittag Transfer zum Flughafen und Heimreise.

Details

Details

Bilder unserer Gäste

Ticino
Ticino
Unterwegs in der Route Nikka am Sperone di Ponte Brolla
Klettern hoch über dem Lago Maggiore
Abseilen im Klettergarten Torbeccio
Mehrseillänge hoch über Ponte Brolla
Mehrseillänge in Torbeccio
Pause im Klettergarten Balladrum
Auf dem Castelliere
Ein wunderbarer Ort
Der gemütliche Teil
Auberge Bijoux!!!
Debriefing
Klettergeschichte
Mmmhhh
Rund um Thaurac
Frischer Kalk...
...und altehrwürdige Gebiete
die Käseverkäufer von arginonta
turnen in den Stalaktiten
yoga am strand
Blick aus dem Klettergarten
Sonnnenuntergang bei smugglers in mirties
summertime

Kursinhalt/-ziele

- Auffrischen und Optimieren der Seil- und Sicherungstechniken
- Verbessern der Klettertechnik und damit des Kletterniveaus mit gezielten Übungen
- Individuelles Klettern mit Tipps vom Bergführer
 
Ziel:
- Erhöhung des persönlichen Niveaus im Vorstieg
- Das Risiko einschätzen und gering halten können

Anforderungen

Aufbau 1: Selbständig und sicher im Klettergarten klettern können ab Schwierigkeitsgrad 5b.

Treffpunkt & Reise

Treffpunkt & Reise

Flughafen Basel. Der Treffpunkt wird bekannt gegeben, sobald wir die genauen Flugdaten kennen.

Heimreise:

Unterkunft

Unterkunft

Hotel / Gasthof noch offen

Ausrüstungsliste

- Anseilgurt
- Kletterfinken
- Helm
- 3 Karabiner mit Verschlusssicherung einer davon birnenförmig (geeignet für HMS-Sicherung)
- 8 Expressschlingen
- Bandschlinge (1.20 m)
- kurzes Reepschnurstück (ca. 1,2m à 5-6mm Ø)
- Abseilgerät
- Sicherungsgerät (falls vorhanden)
- Seil (bitte melden, falls du eines mitbringen kannst)
- Magnesia
 
- Tagesrucksack
- Leichter Zustiegsschuh mit guter Profilsohle für felsigen Untergrund
- Hose zum Klettern (ideal aus Stretch-Stoff)
- Regenjacke
- Warme Kleider
- Ersatzwäsche
- evtl. Handschuhe, Mütze
- gute Sonnenbrille
- Sonnencrème / Lippenschutz
. . .
- Hausschuhe
- Toilettenartikel
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- Landeskarte, Kletterführer und Topos der Region (falls vorhanden)
 
- Trinkflasche
- Taschenmesser
 
- Pass (mind. noch 6 Monate gültig, für Schweizer kein Visum nötig)
- SBB Halbtaxabo / GA (falls vorhanden)
- Geld / Kreditkarte für Nachtessen und Getränke
- Lunch kann vor Ort eingekauft werden

Doch nicht das richtige?

Doch nicht das richtige?

Ähnliche Touren suchen
Klettern  –  Aufbau

Kletterferien unter südlicher Sonne Marokko - Todraschlucht ab 5b

Sa, 14.11.2020 – So, 22.11.2020
(9 Tage)
Event-Code:
E-1591-3634
Bergführer

Unbekannt

CHF 1940.–