No Content

Sommerskitouren Spaghettitour - Monte Rosa

Klassiker - aber mit Skis

Sie mögen hohe Gipfel, Aussicht bis fast ans Mittelmeer und sind am liebsten
knieschonend mit Skis unterwegs? Für Sie bieten wir die klassische Spaghettitour als
Skitour in der ersten Sommerhälfte an. Auf unserer Tour besteigen wir 8 klassische
Viertausender und geniessen von der Cap. Regina Margeritta beim legendären Apéro
die wohl beste Aussicht der Alpen. "Wo kommen die denn her?" Verwunderte Blicke
sind bei der Rückreise durch die Valsertäler und via Domodossola garantiert...

PROGRAMM

Zur Vorakklimatisation empfehlen wir eine Anreise am Vortag nach Zermatt und
Uebernachtung z.b. im Hotel Schwarzsee oder der Gandegghütte.
1. Tag: Treffpunkt in Zermatt - Seilbahn Kleines Matterhorn - Breithorn 4164m - Rifugio
Guide d'Ayas (WS, 2h)
2. Tag: Rifugio Guide d'Ayas - Castor 4223m - Rifugio Quintino Sella 3585 (ZS, 4h)
3. Tag: Rifugio Quintino Sella - Naso 4205m (WS, 3h) - Vincentpyramide 4215 (WS, 1h) - Rifugio Gnifetti
3625m
4. Tag: Rifugio Gnifetti - Balmenhorn 4167m - Ludwigshöhe 4321m - Parrotspitze
4435m - Signalkuppe 4554 - Cap. Regina Margherita 4554m (ZS, 9h)
5. Tag: Cap. Margeritta - Zumsteinspitze 4562m (WS, 30 Min) - Abfahrt zur Punta Indren 3258m - Seilbahn nach Alagna - Heimreise via Domodossola

DETAILPROGRAMM UND ANMELDUNG

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN