Anmeldeschluss:
25.05.2022
CHF 2180.–

Frühlingsskihochtouren
Skitour  –  Fortgeschritten

Frühlingsskihochtouren Bernina - Palü

Do, 26.05.2022 – So, 29.05.2022
(4 Tage)
Event-Code:
E-1667-4653

Auf den höchsten Gipfel der Ostalpen

Bilder unserer Gäste

Die meisten haben ihre Tourenski schon in den Keller gestellt. Schade eigentlich, denn im Mai sind die wilden Gletscher der Berninagruppe optimal eingeschneit. Der 4000er Piz Bernina und der Piz Palü werden zu Fuss erklettert. Dennoch lohnt sich der Zustieg mit Ski nicht nur wegen des tollen Skigeländes, sondern auch weil die beiden Gipfel im Winter mehr Einsamkeit und alpines Ambiente versprechen als im Sommer.

Detailprogramm

1. Tag: Anreise auf die Diavolezza 2973m - Eingehtour.
2. Tag: Besteigung des Piz Palü 3900m (4h) - Abfahrt zur Bovalhütte 2495m, die mit einem kurzen Gegenanstieg erreicht wird.
3. Tag: Besteigung des Piz Bernina 4020m (7h) - Abfahrt zur Bovalhütte.
4. Tag: Piz Cambrena 3602m (4-5h) - Abfahrt durchs Val d'Arlas nach Bernina Lagalb 2100m oder nach Morteratsch 1896m - Heimreise.

Details

Details

Bilder unserer Gäste

Anforderungen

Fortgeschritten: Solide Tourenerfahrung erforderlich. Sie beherrschen den Aufstieg in steilem Gelände (Spitzkehren | Einsatz von Harscheisen). Klettern im dritten Grad, Steigeisenerfahrung auch in steilem (45°) Firn und Eis. Ausdauer für Tagestouren mit bis zu 8 Stunden Aufstieg und bis zu 1800Hm. Das ganze Gepäck wird über die meisten Etappen mitgetragen.

Treffpunkt & Reise

Treffpunkt & Reise

Besammlung um 11.22 Uhr in Bernina Diavolezza bei der Seilbahnstation.

In Google Maps öffnen

Heimreise: ca. 15.00 Uhr ab Bernina Diavolezza oder Morteratsch.

SBB Fahrplan mit Reiseziel

Unterkünfte

Unterkünfte

Berghaus Diavolezza

Webseite

Chamanna Boval

Webseite

Ausrüstungsliste

- Ski mit Tourenbindung

- Skitourenschuhe

- Skistöcke mit eher grossen Tellern

- Klebfelle

- Harscheisen


- Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit 3 Antennen(!) und neuen- oder Ersatzbatterien

- Lawinenschaufel

- Lawinensonde

- evtl. Notbiwaksack / Rettungsdecke


- Anseilgurt

- Steigeisen (angepasst und mit Antistoll!)

- Pickel

- 2 Karabiner mit Sicherung

- Bandschlinge (120 cm)

- falls vorhanden: 2 Reepschnurstücke (1.50m & 4m à 5-6mm)


- Rucksack

- Windjacke mit Kapuze

- Skihose (wasserabweisend)

- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)

- Handschuhe (2 Paar)

- Mütze/Stirnband

- evtl. Buff/Gesichtsschutz

- evtl. Sonnenhut

- gute Sonnenbrille

- Skibrille

- Sonnencrème / Lippenschutz

- Kompass und Höhenmeter (wenn vorhanden)

. . .

- Stirn- oder Taschenlampe

- Seidenschlafsack

- Toilettenartikel

- Ersatzwäsche

- evtl. Blasenpflaster

- evtl. Persönliche Medikamente

- evtl. Ohropax


- evtl. Fotoapparat

- evtl. Feldstecher

- Halbtaxabo (wenn vorhanden)

- SAC-Ausweis (wenn vorhanden)

- Geld für Getränke und Seilbahnen

- (Thermos)-Flasche

- Taschenmesser

- Pass oder ID, Euro

- Lunch für vier Tage

- Evtl. Landeskarte: am besten offline auf dem Smartphone, mehr Infos hier: www.bergpunkt.ch/apps

Inbegriffene Leistungen

Kleingruppe mit 2 Gästen. 

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung einmal im Hotel im Doppelzimmer, 2 Mal im Lager mit Halbpension und Tourentee, Führung durch dipl. Bergführer und CO2-Kompensation bei myclimate.

Doch nicht das richtige?

Doch nicht das richtige?

Ähnliche Touren suchen
Skitour  –  Fortgeschritten

Frühlingsskihochtouren Bernina - Palü

Do, 26.05.2022 – So, 29.05.2022
(4 Tage)
Event-Code:
E-1667-4653
CHF 2180.–

Anmeldeschluss:
25.05.2022