CHF 1180.–

Viertagesskitour
Skitour  –  Aufbau

Viertagesskitour Vals

Do, 20.02.2014 – So, 23.02.2014
(4 Tage)
Event-Code:
E-1134-1223
Bruno Wyss
Bergführer*in

Bruno Wyss

Schneekristalle und Thermalwasser

Bilder unserer Gäste

Fast wie in Norwegen,der Zervreilasee
Im Aufstieg Richtung Schwarzhorn
ein kleines blaues Fenster ins 2014 - allen es guets Nöis

Das Bündner Dorf ist speziell durch seine wunderschöne, aus einheimischem Stein gebaute Therme sehr bekannt geworden. Vals ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt für vielfältige Skitouren. Startpunkte sind das kleine Skigebiet, die Staumauer des Zervreilasees oder das Dorf selber auf 1250 Meter. Neben der spektakulären Landschaft ist auch die exquisite Gastronomie ein Markenzeichen von Vals.

Detailprogramm

Vals bietet nicht nur seine fantastische, weltberühmte Therme - die wir dank der Organisation unseres gemütlichen Hotels ein oder zwei Male besuchen und geniessen werden -, sondern auch ein landschaftlich sehr spezielles, abwechslungsreiches Tourengebiet. Wir sind im Dorfkern untergebracht und entscheiden jeweils am Abend, welchen Gipfel wir am nächsten Tag angehen wollen: Hora 2409m, Faltschonhorn 3022m, Frunthorn 3030m, Wissgrätli 2866m, Hohbühl 2462m …

Details

Details

Bilder unserer Gäste

Fast wie in Norwegen,der Zervreilasee
Im Aufstieg Richtung Schwarzhorn
ein kleines blaues Fenster ins 2014 - allen es guets Nöis

Anforderungen

Basis: Sicheres Skifahren. Erste Tourenerfahrung (z.B. Schnuppertour o.ä.) erforderlich. Ausdauer für Tagestouren mit 4-5 Stunden Aufstieg und bis zu 1200Hm. Vergleichbar mit Bergwanderungen im Sommer (ca. 300Hm/h).

Treffpunkt & Reise

Treffpunkt & Reise

Besammlung um 11.11 Uhr bei der Bushaltestelle Post in Vals.

SBB Fahrplan:
St. Gallen ab 8.25, Bern ab 7.31, Zürich ab 8.38, Basel ab 7.33, Luzern ab 7.35 Uhr.

Heimreise:ca. 15.30 Uhr ab Vals.

Ausrüstungsliste

- Ski mit Tourenbindung
- Ski- oder Tourenschuhe
- Skistöcke mit eher grossen Tellern
- Klebfelle
- Harscheisen
 
- Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit neuen- oder Ersatzbatterien
- Lawinenschaufel
- Lawinensonde
- evtl. Skihelm (ist auf Skitouren nicht Standard, wird aber auf Tagesskitouren immer mehr getragen)
 
- Rucksack
- Windjacke mit Kapuze
- Skihose (wasserabweisend)
- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)
- Handschuhe (2 Paar)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Sonnenhut
- gute Sonnenbrille
- Skibrille
- Sonnencrème / Lippenschutz
- Kompass und Höhenmeter (wenn vorhanden)
. . .
- Haus- oder Turnschuhe
- Toilettenartikel
- Ersatzwäsche
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
 
- Halbtaxabo (wenn vorhanden)
- Geld für Getränke
- (Thermos)-Flasche
- Taschenmesser
- Lunch für 4 Tage, ein lokaler Laden ist vorhanden
- evtl. Landeskarte: am besten offline auf dem Smartphone, mehr Infos hier: www.bergpunkt.ch/apps
- Badehose (für Therme)
 

Doch nicht das richtige?

Doch nicht das richtige?

Ähnliche Touren suchen
Skitour  –  Aufbau

Viertagesskitour Vals

Do, 20.02.2014 – So, 23.02.2014
(4 Tage)
Event-Code:
E-1134-1223
Bruno Wyss
Bergführer*in

Bruno Wyss

CHF 1180.–