CHF 1130.–

Skitour  –  Aufbau

Viertagesskitour Im Banne des Matterhorns

Fr, 02.04.2021 – Mo, 05.04.2021
(4 Tage)
Event-Code:
E-2023-4118
Bergführer

Unbekannt

Lange Skihochtouren im Banne des Matterhorns

Bilder unserer Gäste

Leider gibt es bisher keine Bilder

Wer Skihochtouren liebt, jedoch eine komfortable Unterkunft schätzt, wird begeistert sein von dieser Runde! Die Touren sind eindrücklich, und über allen wacht das Matterhorn, dessen Anblick aus verschiedenen Perspektiven immer wieder von neuem fasziniert. Diese vier Tage bieten auch für alte "Skitourenfüchse" einige wohl unbekannte Highlights wie die spektakuläre Abfahrt über den Glacier de Ferpècle, die Bar in Praz Rayer oder die Überschreitung nach Breuil am Südfuss des Matterhorns.
 
--> aufgrund der Covid-Situation ist die ursprünglich geplante Übernachtung im Hotel Schwarzsee nicht möglich (geschlossen). Stattdessen übernachten wir in den Schönbielhütte. Ausserdem ist ein Grenzübertritt nach Italien voraussichtlich nicht möglich. Alternativ übernachten wir in der Cabane des Aiguilles Rouges oberhalb von Arolla.

Detailprogramm

1. Tag: Anreise nach Zermatt - Fahrt mit der Luftseilbahn nach Schwarzsee 2583m - Tour zur Schönbielhütte - Übernachtung in der Schönbielhütte.
2. Tag: Abfahrt zum Zmuttgletscher 2220m - Tête Blanche 3707m (4-5h) - Ferpècle 1766m - Taxifahrt nach Arolla 2006m - Übernachtung Hotel.
3. Tag: Arolla - mit dem Skilift bis Col de la Forclette 2869m - Abfahrt bis Remointse de Pragara 2476m - Aufstieg bis auf den Kamm des Aiguilles Rouges ca. 3350m (4h) - Abfahrt zur Cabane des Aiguilles Rouges 2814m.
4. Tag: Pointe de la Vouasson 3489m (2h) - lange Abfahrt über 2000 Höhenmetern nach Evolène 1371m - Heimreise

Details

Details

Bilder unserer Gäste

Leider gibt es bisher keine Bilder

Anforderungen

Aubau 1: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände. Etwas Gletscher- und Hochtourenerfahrung. Der Rucksack wird über die verschiedenen Etappen mitgetragen. Gute Kondition für 5-6 stündige Aufstiege von bis zu 1500 Höhenmetern.

Treffpunkt & Reise

Treffpunkt & Reise

Wir treffen uns in Zermatt Bahnhof am Ende der Gleise um 10.14 Uhr.

SBB-Fahrplan: Zürich ab 07.02, Bern ab 08.07, Basel ab 06.58, Luzern ab 07.00, St. Gallen ab 05.56 Uhr.

Heimreise:Zermatt ab ca. 16.00 Uhr.

Unterkünfte

Unterkünfte

Schönbielhütte

Webseite

Hôtel du Glacier Arolla

Webseite

Ausrüstungsliste

- Ski mit Tourenbindung
- Skitourenschuhe
- Skistöcke mit eher grossen Tellern
- Klebfelle
- Harscheisen
 
- Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit 3 Antennen(!) und neuen- oder Ersatzbatterien
- Lawinenschaufel
- Lawinensonde
- evtl. Notbiwaksack / Rettungsdecke
 
- Anseilgurt
- Steigeisen (angepasst und mit Antistoll!)
- 2 Karabiner mit Sicherung
- Bandschlinge (120 cm)
- falls vorhanden: 2 Reepschnurstücke (1.50m & 4m à 5-6mm)
 
- Rucksack
- Windjacke mit Kapuze
- Skihose (wasserabweisend)
- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)
- Handschuhe (2 Paar: 1 x dünne, 1 x warme)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Buff/Gesichtsschutz
- evtl. Sonnenhut
- gute Sonnenbrille (min. Kat. 3)
- Skibrille
- Sonnencrème (Faktor 25 oder höher) / Lippenschutz
 
. . .
- Stirn- oder Taschenlampe
- Toilettenartikel
- Ersatzwäsche
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
- Halbtaxabo (wenn vorhanden)
- SAC-Ausweis (wenn vorhanden)
- Geld (Euro) für Getränke, Seilbahnen und Taxi
- (Thermos)-Flasche
- Taschenmesser
- Lunch für vier Tage
- evtl. Landeskarte: am besten offline auf dem Smartphone, mehr Infos hier: www.bergpunkt.ch/apps

Doch nicht das richtige?

Doch nicht das richtige?

Ähnliche Touren suchen
Skitour  –  Aufbau

Viertagesskitour Im Banne des Matterhorns

Fr, 02.04.2021 – Mo, 05.04.2021
(4 Tage)
Event-Code:
E-2023-4118
Bergführer

Unbekannt

CHF 1130.–