CHF 1290.–

Viertagesskitour
Skitour  –  Aufbau

Viertagesskitour Berninapass

Sa, 26.12.2020 – Di, 29.12.2020
(4 Tage)
Event-Code:
E-1117-3877
Peter Lötscher
Partnerbergführer*in

Peter Lötscher

Roman von Schulthess
Aspirant*in

Roman von Schulthess

Zwischen Veltlin und Engadin

Bilder unserer Gäste

Piz Palü, Piz Bernina, Piz Morteratsch
Piz Palü, Piz Bernina, Piz Morteratsch
Berninahaus
Juhui, auch geschafft...
Geschafft...
Val da Fain
Panorama Palü bis Bernina
Poschiavo
Piz Mandra
Chalchagn Pitschen
wo stiegen wir genau hoch??
Abfahrt ins Puschlav bei besten Verhältnissen
Blick ins Puschlav
..durch diese hohle Gasse...
Fuorcla Caral
Morgenstimmung am Lago Bianco
Sulz vom Feinsten
Im Hintergrund Morteratsch und Piz Tschierva
Endlich Sulz:-)
Tor zum Puschlav
Fuorcla Caral
Berninagruppe
Aussicht vom Piz Albris Richtung Berninagruppe
Aufstieg zum Piz Albris
Leave your shoes?
Piz da las Coluonnas
Blick zurück zu den Traumhängen
Im hintergrund Bernina mit Biancograt und P. Prievlus
Aufstieg zur Gemsfreiheit
Vorgipfel v. Chalchagn Pitschen

Unsere Basis ist das Hotel Berninahaus. Im Banne der Bernina und des Piz Palü entdecken wir die wunderschönen Seitentäler und Gipfel rund um den Berninapass.

Detailprogramm

Tourenmöglichkeiten im Val da Fain: Piz Alv 2974m, Piz Minorr 3048m, Piz Albris 3165m, Piz Tschüfer 2917m; vom Berninapass aus die Forcla dal Caral 2829m oder von der Diavolezza aus die Gemsfreiheit. Weitere Tourenmöglichkeiten gibt es vom Piz Corvatsch aus oder südseitig des Berninapasses. Es gibt also viele tolle Möglichkeiten!

Details

Details

Bilder unserer Gäste

Piz Palü, Piz Bernina, Piz Morteratsch
Piz Palü, Piz Bernina, Piz Morteratsch
Berninahaus
Juhui, auch geschafft...
Geschafft...
Val da Fain
Panorama Palü bis Bernina
Poschiavo
Piz Mandra
Chalchagn Pitschen
wo stiegen wir genau hoch??
Abfahrt ins Puschlav bei besten Verhältnissen
Blick ins Puschlav
..durch diese hohle Gasse...
Fuorcla Caral
Morgenstimmung am Lago Bianco
Sulz vom Feinsten
Im Hintergrund Morteratsch und Piz Tschierva
Endlich Sulz:-)
Tor zum Puschlav
Fuorcla Caral
Berninagruppe
Aussicht vom Piz Albris Richtung Berninagruppe
Aufstieg zum Piz Albris
Leave your shoes?
Piz da las Coluonnas
Blick zurück zu den Traumhängen
Im hintergrund Bernina mit Biancograt und P. Prievlus
Aufstieg zur Gemsfreiheit
Vorgipfel v. Chalchagn Pitschen

Anforderungen

Aufbau 1: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände. Keine Gletscher- und Hochtourenerfahrung nötig. Ausdauer für Tagestouren mit bis zu 5 Stunden Aufstieg und bis zu 1500 Hm.

Treffpunkt & Reise

Treffpunkt & Reise

Um 11.25 Uhr beim Hotel Berninahaus. Mit dem Zug bis Haltestelle Bernina Suot (Ankunft 11.20 Uhr). In Samedan umsteigen.

SBB-Fahrplan: Basel ab 6.33, Bern ab 6.31, Zürich ab 7.38, Luzern ab 6.35, St. Gallen ab 7.25 Uhr.

Heimreise:ca. 16.00 Uhr ab dem Hotel.

Unterkunft

Unterkunft

Hotel Berninahaus

Webseite

Ausrüstungsliste

- Ski mit Tourenbindung
- Tourenskischuhe
- Skistöcke mit eher grossen Tellern
- Klebfelle
- Harscheisen
- Anseilgurt und Schraubkarabiner
 
- Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit 3 Antennen(!) und neuen- oder Ersatzbatterien
- Lawinenschaufel
- Lawinensonde
- evtl. Notbiwaksack / Rettungsdecke
- evtl. Skihelm
 
- Rucksack
- Windjacke mit Kapuze
- Skihose (wasserabweisend)
- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)
- Handschuhe (2 Paar: 1 x dünne, 1 x warme)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Sonnenhut
- gute Sonnenbrille (min. Kat. 3)
- Skibrille
- Sonnencrème (Faktor 25 oder höher) / Lippenschutz
 
. . .
- Haus- oder Turnschuhe
- Toilettenartikel
- Ersatzwäsche
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
 
- Halbtaxabo (wenn vorhanden)
- (Thermos)-Flasche
- Taschenmesser
 
- Lunch für vier Tage, er kann im Hotel z.B. mit einem Sandwich ergänzt werden
- evtl. Landeskarte: am besten offline auf dem Smartphone, mehr Infos hier: www.bergpunkt.ch/apps

Doch nicht das richtige?

Doch nicht das richtige?

Ähnliche Touren suchen
Skitour  –  Aufbau

Viertagesskitour Berninapass

Sa, 26.12.2020 – Di, 29.12.2020
(4 Tage)
Event-Code:
E-1117-3877
Peter Lötscher
Partnerbergführer*in

Peter Lötscher

Roman von Schulthess
Aspirant*in

Roman von Schulthess

CHF 1290.–