CHF 610.–

Wochenendskitour
Skitour  –  Basis

Wochenendskitour einsame Surselva

Sa, 02.01.2021 – So, 03.01.2021
(2 Tage)
Event-Code:
E-1895-3890
Janis Hager
Aspirant*in

Janis Hager

Denys Thommen
Bergführer*in

Denys Thommen

Ursprünglicher Hüttenzauber

Bilder unserer Gäste

Föhnwalze über Val Sumvitg
Föhnwalze über Val Sumvitg
Piz Schigels
Cuolmet
Alp Glivers
einsame Surselva
einsame Surselva
einsame Surselva
einsame Surselva
einsame Surselva
Alp Dado Sut
Cuolmet
Alp Crap Ner Sut
Auf dem Sattel Posta Biala
kameradschaftliche Hilfe auf dem Sattel Posta Biala
Mondschein in der Nacht auf Sonntag
beim Aufstieg zur Fuorcla Posta Biala, es ist sehr warm geworden
unsere Unterkunft Alp Glivers
Am Samstag 1.Ziel erreicht oberhalb der Alp Glivers
Sonntag morgen Start zur 2.Tour
Ansicht von Aufstieg zur Posta Biala etwa in der Bildmitte
1.Pause Aufstieg zur Alp Glivers
Start der Wochendtour

Ein einsames Skitourenwochenende in märchenhafter Winterlandschaft am Südhang der Surselva zwischen Disentis und Ilanz - ein Traum für Tourengeher, die genussvolle Ruhe suchen. Bekocht werden wir auf der Alp Glivers; sie thront auf einem wunderschönen Platz abgelegen über der Waldgrenze.

Detailprogramm

1. Tag: Individuelle Anreise nach Rabius 927m - kurze Fahrt mit dem Taxi nach Siltginas 1352m - Aufstieg zum Cuolmet 2343m (3-4h) - Abfahrt zur einsamen Alp Glivers 1919m, wo wir bestens bekocht und bewirtet werden.
2. Tag: Wir steigen über die sonnigen Hänge zum Piz Avat 2910m (3-4h) - Rassige Abfahrt zurück nach Rabius.

Details

Details

Bilder unserer Gäste

Föhnwalze über Val Sumvitg
Föhnwalze über Val Sumvitg
Piz Schigels
Cuolmet
Alp Glivers
einsame Surselva
einsame Surselva
einsame Surselva
einsame Surselva
einsame Surselva
Alp Dado Sut
Cuolmet
Alp Crap Ner Sut
Auf dem Sattel Posta Biala
kameradschaftliche Hilfe auf dem Sattel Posta Biala
Mondschein in der Nacht auf Sonntag
beim Aufstieg zur Fuorcla Posta Biala, es ist sehr warm geworden
unsere Unterkunft Alp Glivers
Am Samstag 1.Ziel erreicht oberhalb der Alp Glivers
Sonntag morgen Start zur 2.Tour
Ansicht von Aufstieg zur Posta Biala etwa in der Bildmitte
1.Pause Aufstieg zur Alp Glivers
Start der Wochendtour

Anforderungen

Basis: Sicheres Skifahren. Erste Tourenerfahrung (z.B. Schnuppertour o.ä.) erforderlich. Ausdauer für Tagestouren mit 3-4 Stunden reiner Aufstiegszeit und bis zu 1000Hm. Vergleichbar mit Bergwanderungen im Sommer (ca. 300Hm/h).

Treffpunkt & Reise

Treffpunkt & Reise

Besammlung um 10.57 Uhr bei der Bahnstation Rabius - Surrein.

SBB-Fahrplan:
Zürich ab 8.38, Bern ab 7.31, St. Gallen ab 8.25, Luzern ab 7.35 und Basel ab 7.33 Uhr.

Heimreise:ca. 16.00 Uhr ab Rabius - Surrein

Unterkunft

Unterkunft

Stalla - Alp Glivers

Webseite

Ausrüstungsliste

- Ski mit Tourenbindung
- Ski- oder Tourenschuhe
- Skistöcke mit eher grossen Tellern
- Klebfelle
- Harscheisen
 
- Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit 3 Antennen(!) und neuen- oder Ersatzbatterien
- Lawinenschaufel
- Lawinensonde
- evtl. Notbiwaksack / Rettungsdecke
- evtl. Skihelm
 
- Rucksack
- Windjacke mit Kapuze
- Skihose (wasserabweisend)
- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)
- Handschuhe (2 Paar: 1 x dünne, 1 x warme)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Sonnenhut
- gute Sonnenbrille (min. Kat. 3)
- Skibrille
- Sonnencrème (Faktor 25 oder höher) / Lippenschutz
 
. . .
- Stirn- oder Taschenlampe
- Seidenschlafsack
- Toilettenartikel
- Ersatzwäsche
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
 
- Halbtaxabo (wenn vorhanden)
- SAC-Ausweis (wenn vorhanden)
- Geld für Getränke
- (Thermos)-Flasche
- Taschenmesser
 
- Lunch für zwei Tage
- evtl. Landeskarte: am besten offline auf dem Smartphone, mehr Infos hier: www.bergpunkt.ch/apps
- Geld für Reise und Getränke

Doch nicht das richtige?

Doch nicht das richtige?

Ähnliche Touren suchen
Skitour  –  Basis

Wochenendskitour einsame Surselva

Sa, 02.01.2021 – So, 03.01.2021
(2 Tage)
Event-Code:
E-1895-3890
Janis Hager
Aspirant*in

Janis Hager

Denys Thommen
Bergführer*in

Denys Thommen

CHF 610.–