CHF 940.–

Skitechnik Aufbau
Skitour  –  Aufbau

Skitechnik Aufbau Grindelwald

Fr, 28.12.2018 – So, 30.12.2018
(3 Tage)
Event-Code:
E-1411-3218
Christian Garbani
Bergführer*in

Christian Garbani

Kräfteschonend und sicher

Bilder unserer Gäste

Davos / Barga
Davos / Barga
Davos / Barga
Davos / Barga
Davos / Barga
Abfahrt von Jochstock zur Engstlenalp
Guter Hang zum Üben beim Jochstock
Aussicht aus dem Hotelzimmer von Terrace
am Morgen 2.Tag auf dem Klein-Titlis
Bruno filmt unsere Skischwünge
Blick von Gletscherlift hinunter nach Engelbert
Sicht von Bergrestaurant auf den Jochstock

Du machst schon länger Skitouren, kommst überall runter, doch mit einer besseren Skitechnik hättest du noch mehr Spass und Sicherheit auf der Abfahrt? Dieser Kurs bietet dir einen Refresher, bei dem du deine Skitechnik entsprechend verbessern und das Gelernte gleich auf verschiedenen Variantenabfahrten anwenden/umsetzen kannst.

Detailprogramm

1. Tag nachmittags: Anreise und gemeinsames Nachtessen.
2. Tag: Auffrischen der Basiselemente der Skitechnik. Anwendungsübungen auf der Piste und im Neuschnee.
3. Tag: Verbesserung der Skitechnik abseits der Piste.

Details

Details

Bilder unserer Gäste

Davos / Barga
Davos / Barga
Davos / Barga
Davos / Barga
Davos / Barga
Abfahrt von Jochstock zur Engstlenalp
Guter Hang zum Üben beim Jochstock
Aussicht aus dem Hotelzimmer von Terrace
am Morgen 2.Tag auf dem Klein-Titlis
Bruno filmt unsere Skischwünge
Blick von Gletscherlift hinunter nach Engelbert
Sicht von Bergrestaurant auf den Jochstock

Kursinhalt/-ziele

Verbessern der eigenen Skitechnik im Neuschnee, damit du sicherer und kräftesparender unterwegs bist. Unsere mit allen Schneesorten gewaschenen Bergführer/Skilehrer helfen dir dabei mit zielgerichteten Übungen, nützlichen Hintergrundinfos und praktischen Tipps. Präzise Videoanalysen werden deinen Lernerfolg zusätzlich unterstützen.

Anforderungen

Aufbau 1: Routinierter Tourenfahrer mit Kondition für drei Tage intensives Skifahren.

Treffpunkt & Reise

Treffpunkt & Reise

Besammlung um 9.38 Uhr bei den Billettschaltern am Bahnhof in Grindelwald.
Anreise in Skibekleidung. Nicht benötigtes Material kann deponiert werden.

SBB-Fahrplan: Basel ab 6.58, Zürich ab 7.02, St. Gallen ab 5.56, Luzern ab 7.06, Bern ab 8.04 Uhr.

Heimreise:ca. 16 Uhr ab Grindelwald.

Unterkunft

Unterkunft

Hotel Alpina

Webseite

Ausrüstungsliste

- Komplette Skiausrüstung
- Tagesrucksack mit:
* Fellen
* Harscheisen
* LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät),
* Lawinenschaufel
* Sonde und
* evtl. Lunch
- wir empfehlen einen Skihelm
- Windjacke mit Kapuze
- Skihose (wasserabweisend)
- Warme Kleidung (Mehrschichtenprinzip)
- Handschuhe (2 Paar)
- Mütze/Stirnband
- gute Sonnenbrille
- Skibrille
- Sonnencrème / Lippenschutz
. . .
- Haus- oder Turnschuhe
- Toilettenartikel
- Ersatzwäsche
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. Persönliche Medikamente
- evtl. Ohropax
 
- evtl. Fotoapparat
- Geld für Skipass, Mittagessen und Getränke
- Halbtaxabo
 
Wenn du LVS / Schaufel / Sonde nicht hast, kannst du das Set bei bergpunkt für CHF 60.- mieten.

Doch nicht das richtige?

Doch nicht das richtige?

Ähnliche Touren suchen
Skitour  –  Aufbau

Skitechnik Aufbau Grindelwald

Fr, 28.12.2018 – So, 30.12.2018
(3 Tage)
Event-Code:
E-1411-3218
Christian Garbani
Bergführer*in

Christian Garbani

CHF 940.–