Bergpunkt
Léonie van de Vijfeijken

Léonie van de Vijfeijken

Geboren am 21. November 1971 in Eindhoven in den Niederlanden. Nach dem Studium Ökonometrie, wegen den Bergen 1996 in die Schweiz ausgewandert. Wohnhaft in Bergdietikon (AG). Verheiratet, zwei Kinder (2003 und 2005). Seit 2006 für den WWF Schweiz tätig, seit 2018 im 60%-Pensum um mehr in den Bergen unterwegs sein zu können. In 2018 Wanderleiterausbildung SBV (Schweizer Bergführerverband) und in 2020 die eidgenössische Prüfung erfolgreich abgeschlossen. Weiterbildung Alpinwandern. Seitdem als Wander- und Schneeschuhleiterin unterwegs.

Sprachen: neben Niederländisch (Muttersprache), Deutsch, Englisch und ein wenig Französisch.


Léonie und ihre Beziehung zu den Bergen…

Obwohl ich in den flachen Niederlanden aufgewachsen bin, war ich auch als Kind nicht mit Holzschuhen sondern mit den Wanderschuhen unterwegs. In den Ferien war ich mit meinen Eltern und meinem Bruder oft in den Alpen. Die zu dieser Zeit entstandene Leidenschaft ist in der Studentenzeit so sehr gewachsen, dass ich dem Ruf der Berge gefolgt und in die Schweiz gezogen bin. Seitdem bin ich oft mit meiner auch bergbegeisterten Familie, Freunden und seit fast 20 Jahren als Tourenleiterin für den SAC sowohl im Sommer wie im Winter in den Bergen unterwegs. Weil mir das immer noch nicht gereicht hat, habe ich mein Arbeitspensum reduziert und die Wanderleiterausbildung absolviert. Seitdem bin ich noch mehr in den Bergen zu finden, immer auf der Suche nach Neuem.


Die Wanderleiterin Léonie…

Ich versuche als Wanderleiterin meine Begeisterung für die Natur und die Berge weiterzugeben. Gerne weise ich auf die kleinen Wunder am Wegrand hin und diskutiere mit den Teilnehmern die Zusammenhänge. Es freut mich, wenn sich dadurch ihr Blickwinkel erweitert. So wird eine Tour zu einem ganzheitlichen, unvergesslichen Erlebnis.


… und ihr Verhältnis zu bergpunkt

Ich bin froh, mit bergpunkt eine professionelle Organisation hinter mir zu haben und in einem Team eingebunden zu sein.

 

Leidenschaften von Léonie

Wandern, Schneeschuhwandern aber auch Skitouren, Hochtouren, Klettern und Biken. Diskutieren am Hüttentisch und im Zug.

 

… und Stärken und Schwächen

Meine Begeisterungsfähigkeit, fast endlose Energie aber auch die Flexibilität auf die Bedürfnisse meiner Gäste einzugehen. Manchmal fällt es mir aber schwer, mich für eine meiner vielen Ideen zu entscheiden.

Unterwegs mit Léonie van de Vijfeijken

Auf folgenden Anlässen kannst du mit Léonie van de Vijfeijken unterwegs sein.