No Content

Sommerskitour Jungfrau 4164m - Fiescherhorn 4049m

22.06. - 24.06.19, Kursnr: 1562

Anmelden

Antizyklisch auf die 4000er

Oft herrschen im Juni an den höchsten Bergen beste Verhältnisse für Skihochtouren - und niemand nutzt sie... Wir schon: einerseits, weil wir fürs Leben gerne Ski fahren, andererseits weil wir finden, unsere Knie sollten noch ein paar Jährchen halten... Und so bieten wir Ihnen diese zwei grossartigen Berner Viertausender mit ihrer gewaltigen Aussicht über das Mittelland und das grösste Gletschergebiet der Alpen als Sommerskitour an! Die weiten Flächen überqueren wir genussreich und gelenkschonend auf unseren Brettern, bevor wir das letzte Stück der beiden Klassiker jeweils mit Pickel und Steigeisen zu Fuss erklimmen.

PROGRAMM

Zur Vorakklimatisation empfehlen wir eine Anreise am Vortag mit Übernachtung auf der Kleinen Scheidegg.
1. Tag: Anreise Jungfraujoch 3454 - Eigerjoch ca. 3800m (2h) oder Trugberg 3880m (4-5h) -
Ewigschneefeld - Mönchsjochhütte 3657m
2. Tag: Mönchsjochhütte - Gross Fiescherhorn 4049m (ZS) - Mönchsjochhütte (6-7h)
3. Tag: Mönchsjochhütte - Jungfrau 4164m (ZS-) - Jungfraujoch (6-7h)

ANFORDERUNGEN

Aufbau 2: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände. Hochtouren und Steigeisenerfahrung für Hochtouren der Schwierigkeit ZS. Klettern mit Skischuhen im Nachstieg im dritten Grad. Ausdauer für Tagestouren mit 5-8 Stunden Aufstieg und bis zu 1500Hm.

UNTERKUNFT

Mönchsjochhütte, 033 971 34 72, www.moenchsjoch.ch
Übernachtung im Lager mit Duvets oder Wolldecken, Hüttenschuhe vorhanden

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 2 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind Halbpension, Tourentee, Übernachtung in der Hütte im Mehrbettzimmer, Führung durch diplomierten Bergführer und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 1750.-.

TREFFPUNKT / REISE

Treffpunkt um 10.05 Uhr auf dem Jungfraujoch beim Billetschalter.
SBB-Fahrplan: Basel ab 5.59 Bern ab 7.04, Luzern ab 6.06, Zürich ab 6.02 Uhr.
 
via Interlaken-Lauterbrunnen oder via Interlaken-Grindelwald auf die Kleine Scheidegg und weiter aufs Jungfraujoch.
Heimreise: ca. 15 Uhr ab Jungfraujoch
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie ein Passwort. Damit können Sie sich auf der Seite "Login f. Angemeldete" informieren, wer sich schon angemeldet hat und ob es kurzfristige Änderungen gibt.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bergführer/in

Walther Michael

Unterkunft

Karte

Ausrüstungsliste

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN